All for Joomla All for Webmasters

musicblox, luxuslärm, fallenundfliegen, musiktheaterrex, bensheim

Erstes Konzert von LXSLRM in diesem Jahr

Musiktheater Rex, Bensheim – 27. März 2016

 

Ohne Support und pünktlich um halb neun erstürmen Luxuslärm die Bühne und werden von den Fans mit tobendem Applaus begrüßt. Eins spürt man sofort bei diesem Konzert: Die Formation kann und will nicht ohne ihre Fans diesen besonderen Abend gestalten und das bunt gemischte Publikum freut sich, ihre Luxuslärmer endlich wieder live zu erleben. Die Begeisterung über das Wiedersehen ist den ganzen Abend auf beiden Seiten spürbar und reißt nicht ab, sondern steigert sich in den nächsten 90 Minuten ständig.

Opener des Abends ist Ein neuer Morgen. Vom ersten Moment an geben alle fünf Musiker Vollgas auf der Bühne. Sängerin Jini tanzt wie ein Wirbelwind über die Bühne und ist kaum zu bremsen. Nur bei den etwas langsameren Songs verweilt auch sie mal an einer Stelle und verleiht den Texten durch ihre eindrucksvolle Mimik noch mehr Ausdruck.

Songs der letzten 4 Studioalben bilden das Programm, wobei der Schwerpunkt auf den letzten beiden Scheiben Carousel und Alles was Du willst liegt. Die Band präsentiert natürlich auch zwei besondere Stücke vom aktuellen Album: Das erste Mal live für Fans performen Sie ihren Beitrag zum ESC Vorentscheid Solange Liebe in mir wohnt und dem wunderbaren Bis es weh tut (auf der CD eindrucksvoll zusammen mit Max Mutzke gesungen). Das Publikum feiert nicht nur die alten Stücke an diesem Abend, sondern zeigt durch seine Begeisterung, dass Luxuslärm auch mit den neuen Songs den Nerv ihrer Fans treffen.

Zwischen den einzelnen Songs zeigt sich Jini mitteilsam und erzählt wie schön es ist, endlich wieder live auf der Bühne zu stehen, wie sehr man dieses Gefühl und die Nähe zu den Fans vermisst hat. Wie spannend es war, das neue Album zu produzieren und dass es unfassbar ist, wie weit manche Fans für einzelne Konzerte reisen. Vor allem aber, wie glücklich sie sind, seit der Gründung 2006 (jawoll, Luxuslärm feiert 10jähriges Bandjubiläum dieses Jahr!) so tolle Fans zu haben.

Mit Thelma und Louise neigt sich dieser Abend seinem Ende und die Band verlässt die Bühne. Anhaltender Applaus und die obligatorischen‘ Zugabe‘-Rufe vom Publikum holen die Band aber schon nach ein paar Sekunden Verschnaufen wieder auf die Bühne zurück. Mit Regen, der nach oben fällt. und Yeah, yeah, yeah verabschiedet sich LXSLRM dann endgültig vom Bensheimer Publikum.

Fazit: Janine ‚Jini‘ Meyer am Micro, Jan Zimmer am Schlagzeug, Freddy Hau an der Gitarre, Christian Besch am Keyboard und David Müller am Bass melden sich mit einwandfreier Bühnen- und Lichtshow, einer unglaublichen Energie und großer Spielfreude kurz vor ihrer Tour zum 5. Studioalbum Fallen und Fliegen eindrucksvoll bei ihren Fans zurück.

Hier geht es zu den Bildern von dem Abend

SETLISTE:

Ein neuer Morgen

1000 km bis zum Meer

An Dich

Durchdrehen

Liebt sie dich wie ich

Nach einer wahren Geschichte

Solange Liebe in mir wohnt

Leb deine Träume

Mehr Gewicht

Bis es weh tut

Atemlos

Carousel

Weiße Fahne

Thelma & Louise

Zugaben:

Regen, der nach oben fällt

Yeah, yeah, yeah

Wer die Luxuslärmer live erleben will, der sollte sich Karten für die FALLEN UND FLIEGEN Tour besorgen. Hier die einzelnen Termine:

08.04.2016 Hamburg – Große Freiheit 36
09.04.2016 Hameln – Sumpfblume
15.04.2016 Jena – F-Haus
16.04.2016 Berlin –C-Club
21.04.2016 Saarbrücken – Garage Saarbrücken
22.04.2016 Dortmund – FZW (AUSVERKAUFT!!!)
23.04.2016 Frankfurt – Batschkapp
29.04.2016 Stuttgart – LKA Langhorn
30.04.2016 München - Backstage

Sonja Häfner